Kinderarbeit

Während des Gottesdienstes werden die Kinder im Alter von 1½ – 12 Jahren von freundlichen und motivierten Kinderdienstmitarbeitern betreut. Im Kinderlobpreis werden altersgerechte Lieder gesungen, es wird geklatscht und getanzt. Gottes Wort wird den Kindern leicht verständlich nahe gebracht, sodass sie es leicht in ihrem Alltag umsetzen können. Ebenfalls sind Spiele, Kreativität und Theaterspiele ein fester Bestandteil des Kinderprogramms.